Skip to main content

Euer Winterhochzeitsmarkt im Weinhaus Motzenbäcker…

… lässt gleich zwei Feste der Liebe zu einer Melange aus Heimeligkeit, Wärme und Glückseligkeit verschmelzen. Diese Eventidee ist zustande gekommen, als wir uns gefragt haben, wieso Hochzeiten eigentlich meist im Sommer gefeiert werden, wo doch auch der Winter und gerade die Weihnachtszeit so viel Schönes bereithält.

Wir entführen euch in eine Welt voll weihnachtlicher Gemütlichkeit, die sich gleichzeitig an den must haves einer Hochzeitsfeier bedient.

Leuchtender Auftakt mit Glühwein & Glanz

Den Start bildet ein Empfang im winterlichen Rebengarten, der durch Fackelschein, Lichterketten und eine Feuerschale in warmes Licht getaucht ist. Pellet Heizsäulen sind als zusätzliche Wärmequellen und optische Hingucker über den Außenbereich verteilt. Um euch auch von innen zu wärmen, reichen wir heißen Winzerglühwein, Apfelsaft mit Zimt und Sahne und kleine Süppchen im Glas.

wohlig warme Drinks und leckere Speisenstationen

Wie für einen Weihnachtsmarkt üblich verteilen sich unterschiedliche Ständchen über die gesamte Location und bieten ein breit gefächertes Angebot an Klassikern wie Weinen und Sekten aus dem Hause Motzenbäcker und Winzerglühwein, erweitert um Specials wie Glüh-Hugo, Glüh-Aperol und winterliche Lillet- und Aperolkreationen.

Auch am Speisenangebot mangelt es nicht: Auf der Terrasse wird frisch für euch gegrillt, während im Innenbereich eine Schwäbische Schupfnudelpfanne ausgegeben wird. Im Garten finden sich außerdem frische Waffeln am Stil und heiße Maronen.

süße Köstlichkeiten

Die Candybar mit gebrannten Mandeln, Schokoküssen und Co. lässt nicht nur Kinderherzen höherschlagen, sie sorgt auch optisch für noch mehr Weihnachtsmarktfeeling, während Duftöle die weihnachtliche Atmosphäre abrunden.

winterlicher Dekozauber

Die Fensterbänke werden kurzerhand zum kleinen Winterwonderland dekoriert und auf den Tischen finden sich getrocknete Orangenscheiben, Zimtstangen und Tannenzweigchen. Winterlicher Tee in kleinen Glasröhrchen ist als Gastgeschenk für eure Liebsten zum Mitnehmen drappiert.

Wintermärchen-Programm

Im Panoramaraum findet ihr eine Lebkuchenhaus-Werkstatt und das Foyer ist als kuscheliges Kinderkino eingerichtet. Für die Kleinen stehen „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ und andere Filmklassiker bereit, damit die Eltern einen entspannten Abend verbringen können. Auch für die Großen haben wir uns natürlich ein paar schöne Programmpunkte überlegt, die für Stimmung sorgen: Tretet beim Eisstockschießen gegeneinander an oder übt Bogenschießen bei Fackelschein.

Falls ihr genau so große Fans von Winterhochzeiten seid wie wir, dann findet ihr hier weitere Infos und Eindrücke zu unserem Winterhochzeitsmarkt: