Skip to main content

Herbstliche (Wein)Liebe: Rustikal, gemütlich, einzigartig

Die Blätter fallen, die Weinreben verfärben sich und die Herbstsonne taucht die Landschaft in warme Farben – die perfekte Kulisse für eine unvergessliche Hochzeit. Nett‘s Landhaus in Gimmeldingen bietet dafür den idealen Rahmen, umgeben von Weinreben und eingebettet in eine herbstliche Idylle.

Die Kulisse: Natürliche Schönheit

Das malerische Netts Landhaus in Gimmeldingen entfaltet sich als die ideale Kulisse für eine romantische Herbsthochzeit. Die umliegenden Weinreben setzen mit ihren warmen Farben den einzigartigen Rahmen für diesen besonderen Tag.
Die Herbstsonne taucht die Szenerie in ein sanftes, goldenes Licht, während das Laub unter den Füßen raschelt und die Liebe förmlich in der Luft liegt. Hier, umgeben von der herbstlichen Idylle, entsteht eine Atmosphäre, die den Zauber dieser Jahreszeit in jedem Detail einfängt und eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Die Zeremonie: Garten oder Gewölbekeller?

Die Wahl zwischen einer freien Trauung im Garten oder im Gewölbekeller eröffnet euch die Möglichkeit, eure Hochzeit nach euren individuellen Vorstellungen zu gestalten. Die natürliche Kulisse des Gartens mit dem sich verfärbenden Laub der Weinreben bietet romantischen Charme, während der Gewölbekeller mit seinem historischen Ambiente eine intime und elegante Atmosphäre schafft.
Beide Optionen versprechen eine einzigartige Zeremonie, die die Besonderheiten eurer Liebe perfekt einfängt.

Der Empfang: Neuer Wein oder wärmender Punsch

Nach der bewegenden Trauung erwartet eure Gäste ein herzlicher Empfang. Hier habt ihr die Wahl, ob ihr mit neuem Wein oder wärmendem Punsch gemeinsam auf euer Glück anstoßen möchtet. Diese kleine Geste symbolisiert nicht nur den Beginn eines neuen Lebensabschnitts, sondern schafft auch einen emotionalen Moment der Verbundenheit zwischen euch und euren Gästen.

Weinlagenwanderung in Gimmeldingen

Eine charmante Möglichkeit, die Geselligkeit und das Ambiente eurer Hochzeit zu bereichern, bietet die Option einer Weinlagenwanderung. Eingebettet in die malerische Kulisse des Herbstes können eure Gäste während eures Fotoshootings durch die Weinreben spazieren.

Diese unterhaltsame und genussvolle Aktivität ermöglicht nicht nur die Erkundung der umliegenden Weinreben, sondern auch die Verkostung der Weine. Zudem schafft eine Weinlagenwanderung eine zwanglose Atmosphäre für eure bevorstehende, ausgelassene Feier.

Die Dekoration: Kürbisse, Laternen und Lichterketten

Die Terrasse wird zum magischen Ort, an dem sich Laternen und Lichterketten in harmonischem Zusammenspiel entfalten. Kürbisse in verschiedenen Formen und Größen, die ihr auch von euren Gästen selbst schnitzen lassen könnt, setzen farbenfrohe Akzente und verleihen der Umgebung einen Hauch von Rustikalität und Eleganz.

Das Buffet: Herbstliche Köstlichkeiten

Das herbstliche Buffet lockt mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ragout vom Rinderbäckchen in einer aromatischen Morchel-Sherry Rahmsoße, begleitet von herbstlichem Wurzelgemüse, verspricht ein Festmahl für Feinschmecker. Als süßen Abschluss könnt ihr beispielsweise ein Maronen-Tiramisu servieren.

Die Süßigkeitenbar: Herbstliche Naschereien

Die Candybar ist gefüllt mit einer verlockenden Auswahl an herbstlichen Süßigkeiten. Von Apfelkuchen über Muffins bis hin zu köstlichen Keksen – hier können sich die Gäste nach Herzenslust bedienen und süße Erinnerungen sammeln.

Die Getränke: Riesling- und Roséweinschorle

Für erfrischende Momente sorgen Riesling- und Roséweinschorle, die perfekt auf die herbstliche Stimmung abgestimmt sind. Ein Genuss für den Gaumen, der die festliche Atmosphäre unterstreicht und als Grundnahrungsmittel in der Pfalz natürlich nicht fehlen darf.

Die Gastgeschenke: Eine herbstliche Auswahl

Als Dankeschön für die Anwesenheit der Gäste dürfen diese sich über liebevoll gestaltete Gastgeschenke freuen. Miniatur-Flaschen mit Hochzeitslikör oder Wein, eigens hergestellte Kastanienmännchen oder herbstliche Tee-Mischungen laden dazu ein, die Erinnerung an diesen besonderen Tag noch lange zu behalten.

Fazit

Im Netts Landhaus in Gimmeldingen wird eure Herbsthochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Symbiose aus einer traumhaften Kulisse, herbstlichen Gaumenfreuden und liebevollen Details schafft eine Atmosphäre, die die Liebe des Paares und die Magie des Herbstes auf wunderbare Weise vereint.

Diese Hochzeitsfeier wird nicht nur dem Brautpaar, sondern auch den Gästen als ein bleibendes Erinnerungsstück im Gedächtnis bleiben.