Skip to main content

HOCHzeitsGEFÜHLE – ein Interview mit Lorna

Willkommen zum neusten Einblick in die Welt der Hochzeitsplanung! In diesem Beitrag tauchen wir, in einem Interview mit der lieben Lorna, in unser Event HOCHzeitsGEFÜHLE ein. 

Es handelt sich hierbei nicht um eine gewöhnliche Hochzeitsmesse, sondern ist ein Event mit Erlebnischarakter, das euch die Möglichkeit bietet vorab ein Gefühl für die eigene Hochzeit zu gewinnen. Aber viel mehr will ich noch gar nicht verraten. 
In den folgenden Zeilen erfahrt ihr von Lorna alles Rund um den Ablauf und die Idee die dahinter steckt. 

Die Idee

Worum geht es bei dem Event HOCHzeitsGEFÜHLE und welcher Gedanke steckt dahinter? 

Vor ein paar Jahren kam uns der Gedanke, eine eigene Hausmesse, „die kleine Hochzeitsmesse“, ins Leben zu rufen, weil uns bestehende Messen zu anonym waren.  Über die Jahre ist daraus das heutige Format entstanden, das noch weiter weg von einer Messe und näher zum erfahrbaren Event geworden ist.

Wir möchten sowohl unsere Arbeitsweise als auch unsere Locations für Interessierte erlebbar machen. Unser Kennenlernevent HOCHzeitsGEFÜHLE hält unsere liebsten Partner und Kostproben unserer aller Arbeit sowie die Location in Action bereit. So soll schon vor Buchung ein Gefühl für die Feier entstehen und es können erste Kontakte zu passenden Dienstleistern geknüpft werden.

Ein kleiner Rundgang durch eure Hochzeit

Wie ist das Event aufgebaut? 

Gleich zu Beginn werden unsere Besucher:Innen am Eingang des Weinhaus Motzenbäckers mit einem Welcome Drink abgeholt. Ein Rundgang durch die Location und die verschiedenen Stationen einer Feier vermitteln ein erstes Bild für die eigene Hochzeit. Von der freien Trauung über den Empfang, das Programm, Abendessen, Dessert und die Musik auf der Tanzfläche. 
Währenddessen stellen wir die passenden Partner:Innen vor und bieten Kostproben an. 

So möchten von Anfang an so viele Eindrücke wie möglich mitgeben, die ihnen bei der Entscheidungsfindung für ihre perfekte Feier helfen sollen. Letztendlich entscheidet meist das Baugefühl und das lässt sich durch eine dekorierte Location, leckere Häppchen und Getränke sowie gute Musik und nette Gespräche, am besten bilden. 

Teilnehmer und Beratung

Für wen ist die Veranstaltung vorgesehen? 

Unser kostenfreies Event ist für alle gedacht, die uns und unsere Arbeit kennenlernen und mit uns feiern möchten. Das Angebot richtet sich nicht nur an Brautpaare, sondern an alle Feierwilligen.

Können vor Ort auch individuelle Fragen gestellt und Beratungen durchgeführt werden? 

Auf jeden Fall! Die erfahrenen Veranstaltungsleitungen führen die Besucher:Innen durch die Location und geben erste Eindrücke zum Ablauf einer Feier. Danach stehen unsere Projektleitungen für 1:1 Beratungen zur Verfügung, reservieren unverbindlich Wunschtermine und besprechen gerne auch schon ein erstes Angebot. Unsere Partnerdienstleister stehen ebenfalls Rede und Antwort.

Partner – unsere liebsten Dienstleister

Welche Dienstleister werden bei HOCHzeitsGEFÜHLE vorgestellt? 

Wir stellen ausschließlich Partner vor, mit denen wir schon lange und gern zusammenarbeiten. Sie kennen unsere Locations und Planungsabläufe, wodurch die Zusammenarbeit ineinander greift und die Gastgeber:Innen so wenig wie möglich selbst organisieren bzw. absprechen müssen. Dieses Gefühl möchten wir auch auf der Messe vermitteln: Wir sind quasi ein großes, unternehmensübergreifendes Team.

Kundenfeedback

Wie äußern sich die Besucher zum neuen Veranstaltungsformat? 

Die Besucher:Innen freuen sich immer über die Eindrücke und Angebote vor Ort. Sie sind nicht zuletzt begeistert von unserer transparenten Arbeitsweise und dass sie von Anfang an realistische Einschätzungen mit an die Hand gegeben bekommen.

Bei uns gibt es nicht die klassischen Messestände und das angesprochen werden von den DienstleisterInnen auf dem Gang. Wir nutzen die Location, um alle in ihrem Fachgebiet einzusetzen. Der DJ übernimmt also beispielsweise die musikalische Untermalung des Events und ist dementsprechend am DJ-Pult für Fragen zu erreichen. 

buffet-mediteran-serviert